Schaltaktor mit Verbrauchsmesser: Details

HmIP-BSM

Schaltaktor mit Relais (1 x um) zum Schalten von 230 V ~ mit bis zu 1150 Watt (ohmsche Last), Wechselschaltungsfähig

Montage in Unterputzdose, Abdeckung durch Markenschalter-Schaltfläche

Stromversorgung: 230 V ~ mit direkten Anschluss

Maße: Breite: 71 mm, Höhe: 71 mm, Tiefe: 37 mm

externer Link zur Produktbeschreibung bei eQ-3
externer Link zur Anleitung

EAN: 4047976427208

externer Link zu diesem Produkt bei Conrad Electronic (Artikel: 1500195)
externer Link zu diesem Produkt bei ELV Elektronik (Artikel: 142720)
externer Link zu diesem Produkt bei Pollin Electronic (Artikel: 590076)
externer Link zu diesem Produkt bei Voelkner (Artikel: S779031)

Lieferumfang

    
  • der Schaltaktor
  • zwei lange und zwei kurze Schrauben zur Befestigung des Schaltaktors in einer Unterputzdose
  • die Anleitung und der QR-Code zum einfachen Anlernen an den Access-Point

Anlernen an die Zentrale (CCU)



Auf der Startseite der Zentrale gibt es oben links den Knopf [Gerät anlernen], ein Druck darauf führt zu dem Fenster, in dem der Anlernmodus gestartet werden kann.



Da das anzulernde Gerät ein homematic-IP-Artikel ist, lässt er sich am einfachsten durch Druck auf den Kopf [HmIP Gerät anlernen] anlernen. Nach Druck auf diesen Knopf läuft der Anlernmodus für 60 Sekunden.

Innerhalb dieser Zeit muss nun auch das anzulernende Gerät in den Anlernmodus gebracht werden.



Sollte der Anlernvorgang mit dem Knopf [HmIP Gerät anlernen] fehlschlagen (zum Beispiel, wenn die Zentrale keinen Internet-Zugang hat), können die Daten des anzulernenden Gerätes auch in die Felder "KEY" und "SGTIN" eingegeben werden. Die einzugebenden Daten finden sich auf dem QR-Code-Aufkleber, der der Anleitung beigelegt ist.

Der Anlernmodus wird dann mit der Taste [HmIP Gerät anlernen (lokal)] gestartet.

Auch in diesem Anlernmodus muss das anzulernende Gerät in den Anlernmodus gebracht werden.

Da nach einem Anlernversuch die eingetragenen Daten gelöscht werden, empfiehlt es sich, die Daten zunächst in einen Editor einzutippen und dann zu kopieren. So lassen sich Schreibfehler auch leichter finden und berichtigen.

Einrichten



Auf der Startseite der CCU öffnet sich, wenn mit der Maus über den Knopf [Einstellungen] gefahren wird, ein Menü.

Ein Klick auf den zweiten Eintrag "Geräte" öffnet eine Übersicht über alle angelernten Geräte.

Einstellen



Auf der Startseite der CCU öffnet sich, wenn mit der Maus über den Knopf [Einstellungen] gefahren wird, ein Menü.

Ein Klick auf den zweiten Eintrag "Geräte" öffnet eine Übersicht über alle angelernten Geräte.